23.06.2022 | 09:15 Uhr

Protect IT Security Roadshow 2022 I Düsseldorf, Hyatt Regency

Bitte loggen Sie sich ein, um an diesem Event teilzunehmen.

Noch nicht registriert? Hier geht's zur Registrierung

23.06.2022 | 09:15 Uhr

Protect IT Security Roadshow 2022 I Düsseldorf, Hyatt Regency

Bitte loggen Sie sich ein, um an diesem Event teilzunehmen.

Noch nicht registriert? Hier geht's zur Registrierung

Alle weiteren Termine in der Übersicht:

21.06.2022 | Hamburg
30.06.2022 | Wien
05.07.2022 | München

physisches event

23.06.2022 | 09:15 Uhr

Protect IT Security Roadshow 2022 I Düsseldorf, Hyatt Regency

Seien Sie live am 23.06.2022 in Düsseldorf (Hyatt Regency) dabei!

Wie muss ein Fundament aussehen, auf das man IT Widerstandsfähigkeit baut?

Wir behandeln die Grundlagen eines IT Konzeptes und zeigen mit den Herstellern Barracuda, BlackBerry, IDEE, One Identity, secunet und Secureworks wie Sie von der Eingangstür bis in die Produktion ein ganzheitliches widerstandsfähiges IT-Security-Konzept für Ihre Kunden entwickeln können.

Spannende Präsentationen, neue innovative und visionäre Technologien und ein Tag voller interaktiver Gespräche, ohne den „Bildschirm“ dazwischen, warten auf Sie!

Melden Sie sich gleich an!

Weitere Termine:

 

One Identity – Die perfekte Plattform für Ihre Identitäten

Das Fundament von IT- Security ist Identity Management. „One Identity“ ist die perfekte Plattform dafür.

Über 90% aller Angriffe werden über einen Client Rechner im Unternehmen gestartet, mit den Rechten des Accounts breitet sich der Angreifer in Ihrem Unternehmen aus. Userrechte sind die erste Verteidigungslinie, MFA schränken die Weiterverbreitung ein. PAM schützt Ihre Core Systeme vor Rechtemissbrauch und schafft Nachvollziehbarkeit von administrativen Arbeiten an Ihren Systemen.

Mit IAM & DG binden Sie Identitäten in Unternehmensprozesse ein, wie zum Beispiel ein Freigabeprozess von großen Investitionen in Ihrem Unternehmen.

  • AD/AAD Management / Active Roles
  • MFA / SSO / einfaches Management / Onelogin
  • PAM Privileged Access Management / Safeguard
  • IAM & DG Vereinheitlichung von Richtlinien, Compliance Durchsetzung, Umsetzung Zero Trust-Modell, volle Kontrolle bei Zugriff auf sensible Daten und alles bis zu Cloud-Anwendungen / Identity Manager

 

BlackBerry – Schutz vor Schadsoftware – Prävention ist ganz einfach

In der Live Session mit Simon Bilek von BlackBerry zeigen wir Ihnen wie Sie Endpunkte ganz einfach präventiv gegen Schadsoftware schützen können. Dazu nehmen wir die Perspektive des Hackers ein, beschaffen im Darknet eine bekannte Schadsoftware, erstellen eine neue Version dieser und schleuse diese mit gewöhnlichen Methoden auf den Endpunkt. Doch auch wie wir diese bereits vor der Ausführung stoppen und somit den potentiellen Schaden abwenden demonstrieren wir Ihnen.

Erfahren Sie mehr über die Lösungen von BlackBerry Cybersecurity und seien Sie dabei, wenn wir live hacken. Wir freuen uns auf Sie!

 

Barracuda – 91 % aller Cyberangriffe beginnen mit einer E-Mail

Nur Barracuda schützt Ihre Kunden vor allen 13 Arten der E-Mail-Bedrohung.

Barracuda E-Mail Protection bietet Ihnen eine umfassende Absicherung gegen alle 13 E-Mail-Bedrohungsarten, von Spam und Ransomware bis hin zu Social-Engineering-Bedrohungen wie Spear Phishing, Business Email Compromise und Account Takeover.

 

Secunet – OT-Security als Voraussetzung für erfolgreiche Industrie 4.0

Bei erfolgreichen Industrie 4.0 Projekte ist OT-Security eine Voraussetzung, denn durch die zunehmende Annäherung von OT, IT und IoT haben sich Angriffsflächen wesentlich vergrößert. Neben der Einführung einer durchgängigen Konnektivität von Systemen sind die Absicherung und Angriffserkennung von OT-Infrastrukturen zur Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche digitale Transformation geworden.

Industrieanlagen und Unternehmen der kritischen Infrastruktur sind dadurch immer stärker den Gefahren von Cyber-Attacken ausgesetzt und müssen somit in die IT Verteidigung mit eingebunden werden.

Erweitern Sie Ihr Security Portfolio um auch die Produktion Ihrer Kunden zu schützen. Warum Sicherheit auch für industrielle Netzwerke und Produktionsanlagen eingeführt werden sollte, zeigt Secunet in Ihrem Vortrag „OT-Security als Voraussetzung für erfolgreiche Industrie 4.0“

 

Secureworks – Ist die Zeit von SIEM vorbei? Was kommt danach?

Erweiterte Erkennungs- und Reaktionslösungen (Extended Detection and Response, XDR) sind die neue Generation von Tools zur Erkennung und Reaktion auf gezielte Cyberangriffe.  Doch wie unterscheiden sich diese Lösungen von herkömmlichen Sicherheitsdiensten und SIEM Lösungen? Welche Auswirkungen kann eine XDR-Lösung auf die Produktivität und Effizienz von Unternehmen haben?

 

IDEE – 100% phish-sichere Multi-Faktor-Authentifizierung. Made in Germany.

Moderne Multi Faktor Authentifizierungslösungen schließen Angriffsvektoren die auf Ihre Passwörter abzielen.  Die grundsätzliche Abschaffung von Passwörtern zugunsten von “autorisierten Geräten” und einbinden von biometrischen Merkmalen schließt genau diese Angriffslinien. IDEE bietet schon heute eine einzigartige passwortlose MFA Authentifizierung an die einzigartig und Phishing sicher ist.

Banken, Behörden, Militär, Forschung und KRITS-Kunden brauchen solch eine Lösung. Bekommen Sie in Ausschreibungen einen entscheidenden Vorteil, denn Ihr IAM Konzept ist fishing proof.

Timetable

  • 09:15 | 
    Begrüßung
    Patrick Olschewski, Tech Data & Carsten Zarnetta, Tech Data
  • 09:45 | 
    Das Fundament von IT- Security ist Identitäten Management

    Serdar Yildirim, One Identity
  • 10:45 | 
    Schutz vor Schadsoftware – Prävention ist ganz einfach

    Christian Buschfort, Chris Zein & Can Alboya, BlackBerry
  • 11:45 | 
    Kaffeepause
  • 12:00 | 
    91 % aller Cyberangriffe beginnen mit einer E-Mail
    Florian Vojtech, Barracuda
  • 13:00 | 
    Mittagspause
  • 14:00 | 
    100% phish-sichere Multi-Faktor-Authentifizierung. Made in Germany.
    Alex Christophe, IDEE
  • 15:00 | 
    OT-Security als Voraussetzung für erfolgreiche Industrie 4.0
    Bernd Kröpke, secunet Security Networks AG
  • 16:00 | 
    Kaffeepause
  • 16:15 | 
    Ist die Zeit von SIEM vorbei? Was kommt danach?

    Jörg Alberth & Marcel Bornhöfft, Secureworks
  • 17:15 | 
    Q&A
  • 17:30 | 
    Verabschiedung

Ihr Ansprechpartner

Denise Walther

Event Marketing Manager DACH
Tech Data

+49 (89) 47 00 – 16 15

Speaker

Patrick Olschewski, Tech Data
Teamlead Business Development, Security Business Unit

Carsten Zarnetta, Tech Data
Business Development Manager

Florian Vojtech, Barracuda
Manager Pre-Sales DACH

Alex Christophe, IDEE
Sales Director

Bernd Kröpke, secunet Security Networks AG
Senior Channel Manager - Indirect Sales

Jörg Alberth, Secureworks
Cybersecurity Specialist

Marcel Bornhöfft, Secureworks
Senior Security Engineer

Maximilian von Mustermann

Corporate Lead for Development

Hewlet Packers International Industries