17.03.2022 | 09:00 Uhr

Veeam End of Socket Sales Webinar

Veeam End of Socket Sales Webinar

online seminar

Veeam End of Socket Sales Webinar

Ab 1. Juli 2022 wird Veeam den Verkauf von unbefristeten sockelbasierten Lizenzen für alle Editionen der Veeam Availability Suite, von Veeam Backup & Replication, Veeam Backup Essentials und Veeam ONE an Neu- und Bestandskunden einstellen.

Sie Fragen sich nun vielleicht: Wie läuft der Kauf sockelbasierter Lizenzen bis 30. Juni 2022 ab, wie funktioniert eine Verlängerung des Supportvertrags und wie erfolgt die Umstellung Ihrer sockelbasierten Lizenzen auf Veeam Universal Licenses (VULs)?

Die Veeam Universal License (VUL) ist eine flexible, workloadbasierte Lizenz im Jahresabonnement, mit der alle Workloads geschützt werden können – ob in der lokalen Infrastruktur, in Hybrid-Cloud- oder Multi-Cloud-Umgebungen.

Mit VUL ist die branchenweit erste übertragbare und zwischen Workloads transferierbare Lizenz. Dadurch ist sie zukunftssicher. Die Lizenz kann einfach von physischen zu virtuellen zu Multi-Cloud-Ressourcen mitgenommen werden.

Wir freuen uns über ihre Teilnahme!

Ihr Veeam Tech Data Team

Timetable

  • 9.00 bis 10:00 Uhr | 
    Veeam End of Socket Sales

Ihr Ansprechpartner

Sylvia Palden-Lukan Msc, MBA

BDM Enterprise SW TD AT Software & Supplies

+ 43 (676) 847 774 369

Speaker

Veeam: Ing. Helmut Eder MBA
Channel Manager Austria

Tech Data: Sylvia Palden-Lukan MSc, MBA
BDM Enterprise SW TD AT Software & Supplies

Maximilian von Mustermann

Corporate Lead for Development

Hewlet Packers International Industries